Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

OSC im Sportabzeichenfieber

Momentan ist bei uns im Verein echt das ringen ums Sportabzeichen losgegangen. Selbst Leute, die sich in den ganzen Jahren vorher null dafür interessiert haben sind auf einmal richtig heiß darauf. Und dabei sieht man dann endlich mal, wie sehr die Sprint- und Sprungdisziplinen immer unterschätzt werden. So 4,50m mit 34 Jahren sind dann doch nicht mal eben so gesprungen. Dabei hat Reiner immer die größten Sprüche auf Lager, wenn es bei mir mal nicht klappt. Und er und Dominik haben wohl die größten Schwächen beim Werfen. Mit dem Schleuderball fehlten noch so ca. 10 Meter bis zur geforderten weite… Da ist noch ne Menge zu tun. Vor allem sollte die Richtung erst mal stimmen, was wohl nicht grade leicht ist ;-) Zum Glück hab ich das Problem nicht...denn die weite fürs Sportabzeichen im Kugelstoßen (allerdings auch nur mit 4kg) ist für mich gut machbar.
Beim Weitsprung kam Dominik mir allerdings gefährlich nahe *g*… Eher gesagt er legte gewaltig vor. Ich war gerade dabei einige kurze Techniksprünge zu machen, als er doch glatt mal eben auf 5,05m kommt. Das konnte ich natürlich nicht auf mir sitzen lassen… Und da die kurzen Sprünge schon super waren, habe ich auch noch einen Sprung mit langem Anlauf gemacht. Der erste Sprung seit langem, der über 5 Meter war. Genauer gesagt sogar 5,17m. Das ist doch mal wieder ein schöner Lichtblick… Und das trotz mega Muskelkater vom Hürdenlauf. Nach gestern weiß ich auch endlich mal wieder, warum man immer sagt, dass beim laufen Endorphine freigesetzt werden… Ich hätte jubeln können vor lauter guter Laune…

12.7.07 16:03

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


dani (18.7.07 23:45)
hi hier bin ich mal wieder. ich mag auch schöfferhofer grapefruit, ich habe es an meinem abiball getrunken (unter anderem), leider aber von meinem sixpack aus nicht definierbaren gründen, drei flaschen liegen lassen und bin einfach so heim gegangen. heute war jugend trainiert landesfinale, wir sind zweiter geworden, das war gut. so gut war ich noch nie, wir haben aber gegen mannheim verloren, die wirklich überdimensional sind. man muss aber auch sagen, dass das ein sportgymnasium in einer großstadt ist, die leute aus dem ganzen großraum hat. wir sind nur eine dorfschule(und das war wirklich der gedanke als man unsere schule baute). wie auch immer.und wie ich sehe sind deine sportlichen leistungen wieder besser. ich hab es dir doch gesagt, jetzt bist du wieder fröhlich. weiterhin viel erfolg und bis denn. gruß DAAANI


dani (23.7.07 19:54)
http://www.leichtathletik.de/index.php?SiteID=28&NewsID=14850&et_cid=1&et_lid=1

gruß dani

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen